Romy

Romy kam 2018 auf die Welt und lebt seit Juli 2018 bei Cora Wagner.
Sie ist eine freudige junge Golden Retriever Hündin mit vielen Facetten. Mit ihr kann man viel Action erleben. Als junger Wirbelwind liebt sie es über Wiesen zu rennen, ins Wasser zu springen oder im Schnee herumzutoben! Dabei zeigt sie besonders grosse Freude, wenn man mit ihr mitmacht! Sie lässt sich aber nicht nur durch körperliche Aktivitäten begeistern, sondern wird auch gerne kognitiv gefördert. Romy ist sehr lernfreudig und geniesst es, mit uns gemeinsam neue Aufgabenstellungen anzugehen.  
Darüber hinaus hat sie auch eine sanfte und anhängliche Seite an sich, lässt sich gerne streicheln und geniesst die Nähe zu den Menschen sehr.
Egal ob gemeinsames Herumtoben, Lernen oder Kuscheln - solange sie dabei sein darf, ist Romy glücklich!
Romy arbeitet gemeinsam mit ihrer Besitzerin Cora Wagner in der tiergestützten Psychotherapie. Sie ist jeweils montags bei compas im Einsatz.


Pippo

Pippo ist ein 2-jähriger Schnauzer-Mischling und lebt seit Anfang Januar 2020 auf dem Bäumlihof. Er ist sehr verschmust und neugierig. Pippo lernt gerade alle zwei- und vierbeinigen compas-Mitglieder kennen und scheint sich sehr wohl zu fühlen. Wir freuen uns auf viele tolle Erlebnisse mit ihm und hoffen, dass er uns nach seiner Eingewöhnung in der Therapie unterstützen kann.

compas | Aeussere Baselstrasse 383 | 4125 Riehen | compas@compas.ch | +41 78 338 62 22